Das Betriebsareal einer Fensterproduktionsfirma im 22. Wiener Gemeindebezirk wird 2018/2019 abgebrochen. Am Gelände der Produktionsstätte werden ca. 140.000 m2 BGF Wohnen errichtet, Grundlage dafür ist der von Shibukawa/ Eder gewonnen städtebauliche Wettbewerb. Auf den ca. 7ha befinden sich derzeit 7 Produktionshallen aus verschiedenen Baujahren, in unterschiedlichen Gössen und Bauweisen. Als „Störstoffe“, die noch vor dem mineralischen Rückbau ausgebaut werden, stehen unter Anderem eine Vielzahl an Haustechnikanlagen, konstruktive Bauteile, Betonfertigteile sowie Fensterflächen zur Verfügung.

am langen felde