Die Kegelhalle, als Büro der materialnomaden sowie aktuelle Projekte werden im Zuge der Exkursion der urban future global conference im März 2018 in Wien als Best Practice vorgestellt. Die materialnomaden zeigen, wie re:use Bauteile in neuen Bauprojekten weiterverwendet werden können. Im Anschluss diskutieren die TeilnehmerInnen und das Team der Materialnomaden über die Zukunft der Städte.

urban future global conference